Unsere Schule wird stetig erneuert und hin und wieder modernisiert. Es werden viele neue Projekte und Erneuerungen geplant, die von vielen Stiftungen wie zum Beispiel dem Bistum Limburg unterstützt  werden. Ein Umbau der Bestandsgebäude ist beabsichtigt, in dem ein neuer Verwaltungstrakt, ein geräumigeres Lehrerzimmer, sowie ein offenerer Eingangsbereich für die Schüler- und  Lehrerschaft entstehen wird. Der  Verkauf der alten Gebäuden steht an, dazu  gehören die alten Musiksäle, der Eberbacher Hof und der Spielplatz. Darum hat unsere Schule beschlossen innerhalb von 3-4  Jahren einen Neubau zu errichten. Der Rückbau des Pavillons  fällt an, damit ein Sportfeld errichtet werden kann, auf dem sich die Schüler körperlich austoben können. Die Kapelle wurde in den 60er/70er Jahren gebaut und ist daher etwas baufällig. Deshalb ist eine Modernisierung oder ein Neubau geplant. Wir freuen uns auf die vielen Neuerungen und sind auf das weitere Vorgehen gespannt.
 
Neele und Louise, Klasse 9a