In der 1995 erbauten Sporthalle gibt es viele Möglichkeiten um sich aktiv zu bewegen. Neben dem Sportunterricht gibt es noch andere Beteiligungen in der Sporthalle wie zum Beispiel verschiedene AG’s. Die Halle besitzt Umkleiden und Sanitäranlagen, wie Toiletten und Duschen. Die Ausstattung reicht von Wurfbällen bis zu hochwertigen Turngeräten.
Die Schule stellt eine Schulbasketballmannschaft. Unter der Leitung von Matthias Fahrig besitzt der Club weitere engagierte Trainer. Die Mannschaft nimmt regelmäßig an Spielen teil und ist sehr erfolgreich. Die Schule bietet verschiedene sportliche AGs an. Diese sind die Fußball-, sowie die Basketball AG. Die Basketball AG findet immer montags in der 7. und 8. Stunde statt und ist für die 5. - 7. Klasse. Hier lernt man spielerisch den Umgang mit dem Ball. Die Fußball AG ist immer am Dienstag in der 7. und 8. Stunde und ist für die 5. und 6.klässler. Die Leitung der Fußball AG liegt bei Herrn Bender.
Regelmäßig finden in der Sporthalle besondere Ereignisse, wie die Einschulung und große Gottesdienste, welche für die ganze Schule gedacht sind, statt. Herr Pfarrer Lauer und Herr Rasche  halten hier interessante und spannende Gottesdienste, wobei oft einzelne Klassen mithelfen. Die Sportlehrer, die den Sportunterricht gestalten sind Herr Bühler, Herr Daniel, Herr Emmel, Herr Fahrig, Frau Gabel, Frau Horaczek, Frau Kiss und Herr Krull.
 
Erik und Gavin, Klasse 9a
 
Our Gym
We have a big and modern gym. Our changing rooms are big and all students have enough space to get changed. The showers are very clean so you can take a shower after the lesson, but we usually don’t use them. It’s more for our basketball club which is headed by Mr. Fahrig or for the senior level. In our gym we have lots of modern equipment to do sports. We always have PE with another class but that is not terrible, rather better. So, you can make new friends. That’s nice! Boys and girls are doing PE separately. If one teacher is sick, we play games with all students together.
In summer we sometimes go out to the sports field of Geisenheim and do there  exercises which we can’t do so well in the gym, because it is much bigger and offers us even more possibilities. At the end of the lesson we often play nice games on the soccer field. In general, it’s very cool to make sport outside, but we waste some time for the way. 
We use our gym not only to do sport. When we have our “Solidarity Day” we meet up there and have a small church service. For the enrolment we always use our gym. Once a year we have our “football midnight tournament” in our gym or in the gym of the Rheingauschule. It is very nice to play there with friends and maybe to win the cup. Once or twice a week the basketball club practises in the afternoon. If you are interested in basketball you can go there.
 
Jason, Klasse 9d